Herzlich willkommen in der Urologen-Praxis in München-Bogenhausen

Liebe Patientinnen und Patienten,

in unserer urologischen Praxis können wir Ihnen eine umfassende Vorsorge- und Präventionsmedizin sowie die gesamte urologische Diagnostik und Therapie in angenehmer und stressfreier Atmosphäre anbieten.

Mit unserer langjährigen Erfahrung führen wir alle Behandlungen mit den modernsten Verfahren durch, immer basierend auf den national und international gültigen und erprobten Standards. 

Zusätzlich können erforderliche Zusatzuntersuchungen in dem von uns geleiteten Medizinischen Facharztzentrum im Medicenter am OEZ durchgeführt werden und Ärzte weiterer Fachbereiche bei Bedarf in eine ganzheitliche Betreuung miteinbezogen werden.

Im Falle einer erforderlichen tagesklinischen oder stationären Behandlung können wir Ihre Behandlung und Betreuung, falls von Ihnen gewünscht, in einer unserer Kliniken ebenfalls persönlich fortführen.

Ihr Vorteil: Sie bekommen eine kontinuierliche fachgerechte und bei Bedarf auch fachübergreifende ärztliche Betreuung und vermeiden unnötige Doppel­unter­suchungen.

Wir danken Ihnen für Ihr Vertrauen!

Ihr Praxisteam


Hinweis zum Infektionsschutz vor Coronavirus (SARS-CoV-2)

Unsere Praxis ist weiterhin für Sie geöffnet, damit wir Sie behandeln und versorgen können!

Im Rahmen des Infektionsschutzes haben wir alle wichtigen und empfohlenen Maßnahmen ergriffen, unsere Patienten und uns vor einer Ansteckung zu schützen.

Daher bitten wir Sie, in unseren Räumen die derzeitigen Verhaltensregeln zu respektieren und einzuhalten:

  • Halten Sie mindestens 1,5 bis 2 Meter Abstand zu Ihren Mitmenschen und zum Praxispersonal

  • Desinfizieren Sie nach Betreten der Praxis ihre Hände mit dem bereitgestellten Desinfektionsmittel und Waschen Sie Ihre Hände nach der Urinabgabe gründlich mit Wasser und Seife.

  • Tragen Sie bitte in der Praxis ihren Mund-u. Nasenschutz und vermeiden Sie es nach Möglichkeit zu Husten, zu Niesen und laut zu sprechen und sich mit den Händen ins Gesicht zu fassen

Achtung: In folgenden Fällen bitten wir aktuell von einem Besuch in unserer Praxis abzusehen und bei Bedarf mit uns telefonisch oder per E-Mail in Kontakt zu treten:

  • derzeit oder mindestens 10 Tage zurückliegende Erkältungssymptome (Schnupfen Husten, Halsschmerzen, Fieber)

  • wenn Sie Kontakt zu jemandem hatten, bei dem das Coronavirus im Labor in den letzten 3 Wochen nachgewiesen wurde oder bei dem der Verdacht auf eine Coronavirusinfektion besteht

  • wenn Sie selbst an einer Coronavirusinfektion erkrankt sind oder erkrankt waren und noch keine Aufhebung der Quarantäne für Sie durch das zuständige Gesundheitsamt erfolgt ist oder wenn Sie sich in einem Risikogebiet aufgehalten haben und Sie noch den vorgeschriebenen Quarantänevorgaben unterliegen