Urologen München
Facharztpraxis für Urologie am Prinzregentenplatz

Studie zur Wirksamkeit der LDR-Brachytherapie unter 60 Jahren

02.08.2017

In der britischen Studie vom St Luke's Cancer Centre, Guildford, United Kingdom wurden bis 2016 insgesamt 3.262 Patienten der niedrigen (53%), der mittleren (37%) und der hohen Risikogruppe (10%) mit einem lokal begrenzten Prostatakrebs mittels alleiniger Brachytherapie mit Iod 125 Seeds therapiert.

597 der 3262 Patienten waren jünger als 60 Jahre mit einem Durchschnittsalter von 57 Jahren (44-60 Jahre). Die Auswertung der Nebenwirkungen und der Heilung erfolgte prospektiv (mittlere Nachbeobachtungszeit: 9 Jahre (1,5 -17.2 Jahre).

Definition der Risikogruppen:

  • niedrige Risikogruppe: PSA ≤ 10 mg/dl, Gleason ≤ 6
  • mittlere Risikogruppe: PSA 10 -20 mg/dl und Gleason ≤ 6 oder PSA ≤ 10 und Gleason 7
  • hohe Riskogruppe: PSA > 20 und/oder Gleason 8-10

Ergebnisse:

Die 10 Jahres PSA-rezidivfreien Intervalle betrugen 95%, 90% und 87% für Patienten der niedrigen, der mittleren und der hohen Risikogruppe.

Das 10 Jahres Gesamtüberleben und das Prostatakrebs spezifische Überleben betrug 98% und 99% für Patienten der niedrigen Risikogruppe, 99% und 100% für Patienten der mittleren Risikogruppe und 93% und 95% für Patienten der hohen Risikogruppe.

Als Nebenwirkungen kam es bei lediglich 3.2% zu einer unkomplizierten Harnröhrenenge ; eine langfristige Harninkontinenz wurde bei keinem Patienten beobachtet. Die Sexualfunktion blieb bei 75% der Männer auch langfristig erhalten.

Entsprechend auch bereits früherer publizierter Daten (1) schlussfolgern die Autoren, dass die Brachytherapie auch bei jungen Männern unter 60 Jahren eine hochwirksame Therapieoption darstellt mit exzellenten Langzeitergebnissen und geringen Nebenwirkungen und auch für diese Patienten als first line Therapie erwogen werden sollte.

Quelle:

Long-term oncological outcomes and toxicity in 597 men ≤60 years of age at time of low dose rate brachytherapy for localised prostate cancer
Stephen E.M. Langley, Ricardo Soares, Jennifer Uribe, Santiago Uribe-Lewis, Julian Money-Kyrle, Carla Perna, Sara Khaksa, Robert Laing
BJUI - Original Article - accepted manuscript online: 3 July 2017

Quelle ad (1):

Favourable long-term outcomes with brachytherapy-based regimens in men ≤60 years with clinically localized prostate cancer

Marisa A. Kollmeier, Anthony Fidaleo, Xin Pei, Gil'ad Cohen*, Marco Zaider*,
Quincy Mo†, Brett Cox, Yoshiya Yamada and Michael J. Zelefsky
Departments of Radiation Oncology, *Medical Physics and †Biostatistics, Memorial Sloan-Kettering CancerCenter, New York, NY, USA
2013 BJU International | 111, 1231–1236 | doi: 10.1111/j.1464-410X.2012.11663.x